Über Uns  
Unterstützung  
Veranstaltungen  
Materialien  
- Aussendungen  
- Berichte & Analysen  
- Texte  
Links  
Kontakt  

 

 

 

 



Materialien

AUSSENDUNGEN

Tag der Menschenrechte 2018
10.12.2018 - Wir zelebrieren heute gemeinsam mit Flüchtlingen und AsylwerberInnen den Tag der Menschenrechte. Vor 70 Jahren – am 10 Dez. 1948 – beschloss die Generalversammlung der UN in Paris die "Allgemeine Erklärung der Menschenrechte" . Dies kam einer Revolution gleich.... MEHR

Türkis-blaue Vorschläge zur Abwehr von Flüchtlingen
01.06.2018 - > Katalog bereits geltender bzw. geplanter Grausamkeiten > Gesetzesverschärfungen im Asylverfahren ab Nov. 2017 > Gesetzesänderungen in Planung... MEHR

Mindestsicherung NEU bzw. LIGHT
20.10.2016 - Betrifft: Dringlichkeitsantrag der ÖVP bzgl. Einführung einer "Mindestsicherung NEU" bzw. einer "Bedarfsorientierten Mindestsicherung Light" auf der Landtagssitzung am 20.10. 2016.... MEHR


BERICHTE & ANALYSEN

Internationale Solidarität und Asyl: Verspielt Europa sein kulturelles Erbe? Diskussionsveranstaltung vom 15.Juni 2018 in Oberschützen. 15.06.2018 - Es wird (wieder?) selbstverständlich, dass humanitäre Prinzipen über Bord geworfen werden und xenophobe Ressentiments zunehmen. Das Projekt "gemeinsames Europa" scheint völlig aus dem Ruder zu laufen. Wie kann es wieder auf Kurs gebracht werden?... MEHR

Zusammenfassung der Vorbereitungsgespräche und der Ergebnisse der Veranstaltung vom 22. Mai 2015 zum Thema Flucht und Migration – Endstation an der EU Außengrenze ... MEHR

RADIO BURGENLAND: Asylwerber haben es schwer im Burgenland
17.12.2011 - Auf die schlechte Menschenrechtssituation für Asylwerber hat SOS Mitmensch erneut aufmerksam gemacht. Die Zahl jener, die tatsächlich Asyl finden sinke und vor allem im Burgenland seien Asylwerber immer wieder der Willkür der Behörden ausgesetzt... MEHR


TEXTE

Von der Euphorie zur Ernüchterung: 30 Jahre Fall des "Eisernen Vorhanges"
SOS Mitmensch BGLD
17.05.19 - Im Burgenland wurde im Jahr 1989 mit großer Begeisterung der Fall des Eisernen Vorhanges begrüßt. Beinahe überschwänglich wurde dieses Ereignis bei unseren ungarischen Nachbarn gefeiert. Viel Hoffnung wurde mit der neuen Situation verknüpft: sie versprach mehr Freiheit und bessere Lebenschancen im Rahmen garantierter Menschenrechte. ... MEHR

DIGNITY-PEACE-HUMANITY 'round the world
Irmgard Seidler
10.12.17 - Our times are full of tragedy, death and destruction. As we watch, more cruelty is fashioned into law; the purpose is but one: to hurt the injured to drown the drowning, to rob resources `round the world. ... MEHR

Schluss mit der Gehirnwäsche! Die Verdrehung der Wahrheit ist den Menschen nicht mehr zumutbar
Rainer Klien
28.09.17 - Wenn wir die aktuelle Situation in Politik und Gesellschaft anschauen, bekommt man den Eindruck, Begriffe wie "Menschenrecht auf Asyl", "Internationale Solidarität" oder "Humanitäre Verantwortung" sind Begriffe aus der Vergangenheit. Sie scheinen heute keine ernsthafte Bedeutung zu haben. ... MEHR