Über Uns  
Unterstützung  
Veranstaltungen  
Materialien  
- Aussendungen  
- Berichte & Analysen  
- Texte  
Links  
Kontakt  

 

 

 

 



26.07.2007
Solidaritätsadresse:
Unterstützung für die Familie Gevorkian - Aladashvili

An Herrn OAR Wolfgang J. Pitzer
Stadtamtdirektor der Stadtgemeinde Schladming

Sehr geehrter OAR Wolfgang Pitzer!

Mit großer Bestürzung haben wir vom negativen Bescheid des UBAS für Familie Gevorkian - Aladashvili und der damit verbundenen drohenden Abschiebung der Familie zu ihren Verfolgern und Unterdrückern nach Georgien gehört.

Wir haben Familie Gevorkian - Aladashvili während ihres Aufenthaltes im Burgenland betreut und auch erfolgreich zusammengearbeitet.

Herr Gevorkian hat aufgrund seiner hervorragenden Fremdsprachenkenntnisse ehrenamtliche Dolmetschertätigkeiten für uns geleistet, für die wir ihm zu Dank verpflichtet sind. Er war eine wichtige Hilfe für uns.

Pavel Gevorkian und seine Familie sind nunmehr seit 12 Jahren auf der Flucht. Die Fluchtgründe sind unserer Meinung nach mehr als nachvollziehbar und sollten auch in der Praxis der Asylbehörden Berücksichtigung finden.

Die Gewährung eines dauernden und Existenz sichernden Aufenthaltes für Pavel und seine Familie in Österreich sind daher ein Gebot der Stunde.

Eine Abschiebung der Familie würden wir für einen menschenrechtspolitischen Skandal halten und eine Schande für den Rechtsstaat Österreich!

SOS-Mitmensch Burgenland dankt Ihnen für Ihr Engagement für die Familie Gevorkian - Aladashvili und wünscht Ihnen viel Erfolg in der Durchsetzung eines nachhaltigen Aufenthaltstitels.