Über Uns  
Unterstützung  
Veranstaltungen  
Materialien  
Links  
Kontakt  


Einladung zur Podiumsdiskussion zum Thema

Integration von Flüchtlingen!
Aber wie?

Wann: Am Freitag den 17. Juni 2016 um 19 Uhr

Wo:
Neue Europäische Mittelschule, Schulgasse 29, 7400 Oberwart

Begrüßung:
Dr. Ludwig Popper / SOS-Mitmensch Burgenland

Am Podium:
Mag. Terezija Stoisits / Flüchtlingsbeauftragte im Bildungsministerium
Mag. Bernadette Feiner / Österr. Integrationsfonds
Dr. Helene Sengstbratl / AMS Burgenland
Ebenfalls eingeladen ein/e Vertreter/in der Bgld.LReg


Moderation:
Mag. Rainer Klien / SOS-Mitmensch Burgenland

Wenn Menschen am Ende ihrer Flucht erfolgreich in Österreich angekommen sind, sind noch lange nicht alle ihre Probleme gelöst. Oft beginnt ein jahrelanges Warten auf den Asylbescheid oder einen andern Aufenthaltstitel.

Wer hilft ihnen in dieser Zeit die deutsche Sprache zu erlernen, welche Möglichkeiten haben sie einer Beschäftigung nachzugehen, wie können sie ein selbstbestimmtes Leben führen?

Was kann Österreich tun – falls der Wille überhaupt vorhanden – um den neuen MitbürgerInnen eine neue Zukunft zu ermöglichen? Vor allem: Wer ist in Österreich zuständig für ihre Integration? Wer gestaltet die Integrationspläne und welche Budgets stehen zur Verfügung?

Zu diesen Fragen nehmen namhafte Vertreterinnen des Bundes und des Landes Stellung und werden mit den BesucherInnen dieser Veranstaltung diskutieren. Im Anschluss laden wir Sie/Dich zu einem kleinen Buffet zur Vertiefung der Diskussion ein.

Auf Ihr/Dein Kommen freut sich SOS-Mitmensch Bgld.

Dr. Ludwig Popper / Rotraud Schubert / Mag. Rainer Klien